HomeAuebadKassel

Aktuelle Information

Öffnungszeiten am 17.12.

Am Sonntag, 17. Dezember, findet das Adventsschwimmen des TSG 1887 Kassel-Niederzwehren e. V. statt. Deshalb bleiben alle Schwimmbereiche für den öffentlichen Badebetrieb geschlossenDie Sauna ist bis 19:00 Uhr geöffnet.

Für alle Schwimmer: das Hallenbad Süd ist eine Alternative. Es ist an diesem Tag von 10.00 - 18.00 Uhr geöffnet.


 

 

Herzlich willkommen

Im grünen Herzen Kassels steht das kombinierte Hallen- und Freibad für Sportler, Erholungssuchende und Familien.

 

Ihr Team aus dem AUEBAD.

 

 


Aktuelle Information

Der Vorverkauf der Freibad-Saisonkarten hat begonnen. Für Erwachsene kostet sie 80 Euro (statt 90 €), für Kinder bzw. Ermäßigte beträgt der Preis 40 statt 50 Euro zzgl. 5 Euro Pfand.

 

Die Karten sind im Auebad und im Hallenbad Süd sowie in ausgewählten Vorverkaufsstellen erhältlich:

  • Bad Wilhelmshöhe: Bürobedarf Bietau, Café Burgfeld und Edekamarkt Todenhöfer (Hunrodstraße 1/ Ecke Kurhausstraße)
  • Harleshausen: City Kauf, Teehaus Harleshausen und Buchhandlung in Harleshausen

 

 

Schwimmwelt

Unser modernes Sportbad hat beste Bedingungen für leidenschaftliche Schwimmer und alle, die es werden wollen.
Bahn frei für die ganze Familie: In unserem Freizeitbereich können Groß und Klein nach Herzenslust planschen, spielen, toben und rutschen.

» Sportbad
» 
Familienbad

» Freibad

» Schulen & Vereine 

» Veranstaltungen

Kurse & Animation

Vom Nichtschwimmer zum Seepferdchen – unser Badepersonal zeigt den Schwimmanfängern, wie’s geht.
In Form bleiben macht Freude: Aquafitness ist ein gelenkschonendes Ganzkörpertraining, das Ausdauer und Beweglichkeit verbessert.

» Babyschwimmen

» Aquafitness

» Kindergeburtstag

Fit & Fun

Saunawelt

Einfach mal die Seele baumeln lassen – in unserer modernen Saunawelt ist nichts leichter als das. Genießen Sie echt nordisches Hitzevergnügen und anschließend den Ruhebereich.

 

» Saunen

Gastronomie

In Kassels Auebad ist vieles anders. Ganz besonders der Restaurantbereich. Dort, wo viele nur die obligatorische Tüte Pommes vermuten, gibt es nun ein Angebot, das in Schwimmbädern eher einen Seltenheitswert haben dürfte.

Der Grischäfer, einer der Spitzengastronomen unsrer nordhessischen Heimat, hat diesen Bereich übernommen. Und damit die Latte sehr hoch gelegt.